Hemden im Vergleich: Polo Ralph Lauren

Gut gebildet, aufstrebend und modebewusst, das ist das typische Bild der Zielgruppe von Ralph Lauren. Kein Wunder, dass Hemden von Polo Ralph Lauren besonders in den amerikanischen Colleges und Universitäten angesagt sind und schon fast eine „Schuluniform“ geworden sind. Wer`s lässig, aber dennoch augenscheinlich hochwertig mag, der trägt Ralph Lauren. Trügt der Schein, oder sind Lauren Hemden ihr Geld wert? In der Serie Hemden im Vergleich nehmen wir Herrenhemden genauer unter die Lupe und zeigen Ihnen einige Qualitätsmerkmale. Heute steht ein Ralph Lauren Hemd im Fokus:

Das typische Freizeithemd – besonders beliebt bei Bankern und Anwälten.
Bild 1 von 8

Ralph Lauren Hemden sind grundsätzlich in amerikanischen Größen ausgezeichnet, da heisst es vor dem Kauf: „Übersetzen“ in deutsche Größen. Das vorliegende Hemd ist mit 16,5 ausgezeichnet, was einer deutschen Kragenweite 42 entspricht. Typisch für Ralph Lauren Hemden ist der Button-Down-Kragen, der den Hemden ein sportliches Aussehen und dem Träger einen sportlichen Auftritt verleiht. Neben klassischen Business-Farben wie Weiß und Blau setzt Ralh Lauren insbesondere auf Karomuster. Hier vorliegend sehen Sie ein blau-gelbes Muster auf weißem Grund. Ralph Lauren Hemden tragen grundsätzlich einen eingestickten Polospieler auf der Brust – neben einfarbigen Exemplaren werden auch mehrfarbige angeboten.

Der Kragen ist insgesamt sehr weich und enthält keine verstärkende Fütterung. Die Rückenpartie enthält eine Rückenfalte, die dem Träger mehr Bewegungsfreiheit verschafft, was insbesondere bei sportlichen Aktivitäten von hoher Bedeutung ist. der Übergang von Schulter zum Ärmel ist im Muster ungleichmäßig vernäht, es ist also ein Bruch im Muster festzustellen. An der Frontleiste sind die Knöpfe fest und sauber vernäht. Handarbeit wie bei Hemden von Finamore sucht man jedoch vergeblich. An dieser Stelle ist zu bemerken, dass die aufgesetzte Knopfleiste ohne Muster-Bruch vernäht wurde, sodass nach vorne ein harmonisches Bild entsteht.

Ralph Lauren Hemden kosten im Einzelhandel ca. 90,00 – 100,00 €. Die Qualität des Stoffs ist gut, auch nach einigen Jahren sind die Farben noch frisch und strahlend. Maschinell verarbeitet ist die Passform der Ralph Lauren Hemden typisch amerikanisch bequem. Auch wenn Kleider keine Leute machen so strahlt das Polo Ralph Lauren Image ab – angesichts des Preises muss man sich nur noch fragen, ob es das wert ist.

500 x 500 AUTUMN Banner V2
Über Andreas Gerads 418 Artikel

Andreas Gerads ist Gründer und Inhaber von Stilmagazin.de. Er schreibt seit 2008 regelmäßig über Stil, Kleidung und Genuss. Sein erste Inspirationsquelle ist das Buch „Dressing the Man“ von Alan Flusser.

3 Kommentare

  1. Die Angabe der Kragenweite zum Polo Ralph Lauren Hemd ist meines Erachtens falsch. Eine amerikanische/englische Kragenweite 16 (inch) entspricht einer kontinentaleuropäischen Kragenweite 41 (cm). Somit ist eine bei uns übliche Kragenweite 43 bzw. 44 identisch mit 17 bzw. 17 1/2. Viele Grüße

  2. Vielen Dank für den Hinweis Herr Widmann, da war mir ein Fehler unterlaufen, den ich in der Galerie bereits behoben hatte – es handelt sich um eine 16,5 was einer dt. 42 entspricht. Das deckt sich dann auch mit Ihren Angaben.

    Viele Grüße

    Andreas Gerads

  3. ein Hemd von RL sieht auch noch nach vielen Jahren aus wie neu. Ich hatte noch nie Probleme. Kaufe mittlerweile nur noch RL

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*